Heuballen - Ladung

Etwas aufwändig gestaltet sich die Produktion von Heuballen, die mit Niederbordwagen transportiert werden.

 

Nachfolgend beschreibt Michelbach seine Herstellung.


Die Heuballen werden am nächsten Betriebswochenende nach Palettenstein geliefert.
Dort gibt es eine Pferdekoppel.

Viel Spaß beim Nachbauen!!!

 

 

Benötigtes Werkzeug                                         
Ausgangsmaterial: Heu für unsere Meerschweinchen
Pressvorrichtung im Schraubstock fixieren
Draht ablängen...
und in die Presse einlegen...
   Draht in die Führung drücken
 Heu einlegen, pressen und fixieren
   Draht verzwirbeln und ablängen
  überstehendes Heu mit Elektromesser abschneiden und ...
   ... mit der Schere nachschneiden.
   Heuballen werden
   in der bekannten Ponalmischung 1:3 eingeweicht,
   getrocknet und dann die...
   ... Güterwagen beladen.

 

Die Resteverwerter freuen sich schon.

 

Ladungen

 

Selbstbauten

 

HOME