Die SFB und die Medien

 

 

Während unserer Betriebstage, die ja nur 3 bis 4 - mal im Jahr stattfinden, sind wir zeitlich so mit uns selbst beschäftigt, dass für Besucher oder Publikumsverkehr keine Zeit bleibt. Deswegen wird von unserer Seite aus auch keinerlei Reklame gemacht, da wir nichts "vorführen" können und Automatikschaltungen bei uns keine Anwendung finden. Umso überraschter waren wir, als die "Rheinpfalz" am 27.5.2005 nach einem Besuch einer Redakteurin unserem Hobby eine halbe Seite im Regionalteil widmete.

Ebenfalls eine halbe Seite berichtete man über uns am 30.4.2010. Wieder kam die "Rheinpfalz" auf uns zu und entsandte einen Fotografen sowie einen Redakteur.

 

Beide Berichte waren sehr positiv geschrieben.

Offensichtlich hatte auch ein Mitarbeiter des SWR - Fernsehens diesen Artikel gelesen, denn wir wurden im Jahr 2010 gefragt, ob das SWR über uns in der Landesschau eine Live - Schalte machen könnte. Und so wurde am 13. August 2010 über unser Hobby 4,5 Minuten live berichtet. Moderator war Herr Hübschen und vor der Sendung waren 7 Generalproben erforderlich, bis die Fernsehleute endlich zufrieden waren.

Nachfolgend einige Bilder vom "Drehort".

 

HOME